Death Spank
 
"Smart people agree: Awesome DeathSpank fan site doubles as a tool to learn German:
http://death-spank.de/ Sprechen Sie Spank?"
- Ron Gilbert
Beschreibung
Geschrieben von tenochtitlan   
Mittwoch, 13. Februar 2008

Nun, was wissen wir eigentlich über DeathSpank? Fast nichts, die wenigen bekannten Fakten haben wir für euch zusammengetragen.

In einer Pressemeldung und auf seinem Blog kündigte Ron Gilbert zusammen mit dem kanadischen Publisher Hothead Games sein neues Spiel DeathSpank („Todesklaps“) an, verriet aber nur, dass es in Episoden veröffentlicht werden wird und beschrieb das Spielprinzip als „Monkey Island meets Diablo“. Auch die offizielle Seite zeigt nichts weiter als (wahrscheinlich) das Cover der ersten Episode.

Die „fehlgeleitete“ Hauptfigur DeathSpank wurde von Ron Gilbert und Clayton Kauzlaric für einen Comic auf Grumpy Gamer erfunden. Darin heißt es „On a barren, war torn world... One man stands alone... against unspeakable horror“ (etwa „In einer öden, vom Krieg erschütterten Welt... Kämpft ein Mann allein... Gegen unaussprechliche Schrecken“). DeathSpank ist ausgerüstet mit Schwertern und Schusswaffen, die Welt scheint eine triste Steinwüste zu sein.

Ron Gilbert ist eine Legende im Adventure-Genre. Er war der kreative Kopf hinter vielen legendären LucasArts-Adventures wie Monkey Island und ist zur Zeit als Creative Director bei Hothead Games tätig. Clayton Kauzlaric ist zur Zeit Creative Director bei Gas Powered Games.

Beide haben schon 2004 mit der Entwicklung von DeathSpank begonnen, hatten aber bis zum Deal mit Hothead kein Glück bei der Suche nach einem Publisher für ihr anscheinend recht ungewöhnliches Spiel.

Weitere Infos, etwa zum Release-Datum gibt es noch nicht. An Plattformen dürfen wir wohl mindestens den PC erwarten.